Unsere Begleitung auf dem Weg durch die Trauer

Jeder trauert anders – aber jede Trauer hat (und braucht) ihren Platz. Um der Trauer diesen Raum zu geben, die ihren Platz noch nicht gefunden hat, bietet die Hospizgruppe Bühl-Sinzheim e.V. eine Trauergruppe an.

Die Gruppe bietet Raum:

  • zum Reden über das Unfassbare
  • zum Hören und gemeinsamen Schweigen
  • sich selbst und andere zu verstehen
  • Menschen in ähnlicher Situation kennenzulernen
  • zu erfahren, dass sich Schweres gemeinsam leichter tragen lässt

Im Austausch mit anderen Trauernden und der Kursleitung Edda Volz & Felix Klinger (beide mit Ausbildung zum Trauerbegleiter) kann der eigene Verlust in einem geschützten Raum bearbeitet werden und findet die Trauer vielleicht auch einen anderen Platz. Die Trauergruppe trifft sich monatlich an einem Dienstag um 19 Uhr in den Räumen der Caritas (Mühlenstr. 12, 77815 Bühl). Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Flyer (Link).

Bitte kontaktieren Sie uns vor der Teilnahme für ein erstes Gespräch über 0177 7138247 oder trauergruppe@gmx.de.
Termine für die nächsten Treffen sind (Vorbehaltlich Änderungen):
2018: 13.03. – 10.04. – 15.05. – 12.06. – 10.07. – 07.08. – 04.09. – 09.10. – 06.11. – 04.12.